Bangkok

Natürlich durfte bei einer 6 Wochen Thailandreise auch ein Zwischenstopp in Bangkok nicht fehlen. Nachdem wir bis jetzt nur eine Nacht hier geschlafen hatten, bevor es direkt weiter nach Chiang Mai ging, entschieden wir uns ein paar Tage länger zu bleiben. Vorweg - Großstädte sind auf dieser Reise irgendwie nicht unsere besten Freunde. Aber erst einmal zum Anfang.

Weiterlesen

Phu Quoc – ein Geheimtipp, der irgendwie doch kein Geheimtipp mehr ist

Traumstrände, super Essen und das beste Hotel auf ganz Phu Quoc. Klingt nach einem traumhaften Urlaub – war es tatsächlich auch. 15 Euro die Nacht für ein gutes europäisches 4 Sterne Hotel, das hatten wir bisher noch nicht auf unserer Weltreise. Angefangen von der Abholung am Flughafen, über das Tragen der Koffer auf die Zimmer bis hin zum durchweg freundlichem Personal, das einen selbst bei Regen von überall auf dem Roller abgeholt hat.

Weiterlesen

Kuala Lumpur – mehr als nur ein Zwischenstopp

Ja wir haben es endlich geschafft - wir sind raus aus Indonesien und hatten unseren ersten Stopp für 4 Tage in der Hauptstadt Malaysias. Anfangs stand Kuala Lumpur nicht auf unserer "To-do-Liste". Doch um von Jakarta nach Vietnam zu kommen, ist ein Zwischenstopp notwendig. Dementsprechend entschieden wir uns für Kuala Lumpur und wir haben es definitiv nicht bereut.

Weiterlesen

Lombok – Der ungeschliffene Diamant

Am 27.09. starteten wir unseren Ausflug nach Lombok. Lombok ist eine Insel östlich von Bali. Bisher stellt Bali diese wunderschöne Insel noch in den Schatten. Doch eigentlich braucht sie sich hinter Bali nicht verstecken. Besonders bei den deutschen Touristen wird die Insel immer beliebter, gerade auch weil sich hier wunderschöne, einsame Strände auffinden lassen. Um von Bali nach Lombok zu kommen, gibt es viele Möglichkeiten. Die günstigste Variante ist mit der Fähre (3€) zu fahren, die beiden teureren Varianten sind Speedboatund Flugzeug. 

Weiterlesen

Nusa Penida – Unser fast perfekter Trip

Am Wochenende (09.09.17) starteten wir einen längeren Ausflug nach Nusa Penida. Nusa Penida ist eine kleine Insel südöstlich von Bali und mit ihren 7000 Einwohnern ist sie noch relativ unberührt vom Tourismus. Das zeigt sich auch an den wenigen Straßen, von denen in Deutschland einige maximal als Waldwege durchgehen würden. Aber dazu später mehr.

Weiterlesen